Sie sind hier:
  1. Startseite >
  2. Lesen: 1052 Beiträge

Schulaushilfe

von Judith Schachenhofer

Judith Schachenhofer, noch ein kleines Mädcen, mit ihrer Mutter auf einem Bankerl an einer Hauswand sitzend; die Mutter liest in einem Heft, das Mädchen hantiert mit einer alten Kaffeemühle.
Ca. 1940

 

Ein für mich (als Lehrerkind) nicht so ungewöhnlicher Schnappschuss, der beweist, dass auch Mutter (die Frau des Oberlehrers) in den Kriegsjahren während der Erkrankung ihres Mannes schulisch einspringen musste. Auf einer bescheidenen Bank vor der Schule werden Hefte verbessert. Tintenfässer für rote und blaue Farbe stehen bereit. Die Kleine daneben darf auf einer Kaffeemühle inzwischen Kaffee reiben. Das Foto riecht förmlich nach Schule und Kaffee!

Informationen zum Artikel:

Schulaushilfe

Verfasst von Judith Schachenhofer

Auf MSG publiziert im Juni 2009

In: Lebensgeschichtliche Fotorevue

Der Beitrag wurde folgenden Regionen und Zeiträumen zugewiesen:
  • Ort: Niederösterreich, St. Pölten+Umgebung
  • Zeit: 1940

Copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt.

Seine Veröffentlichung erfolgt unter einer Creative-Commons-Lizenz.