Sie sind hier:
  1. Startseite >
  2. Lesen: 1052 Beiträge

Der Tag, an dem die Reichsbrücke einstürzte

von Helmut Krcal

Wiener Linienbus steht auf den Resten der eingestürzten Donaubrücke in den Fluten der Donau

Es war an einem Sonntag, den 1. August 1976 ...

Ansicht der Donau und des linken Donauufers

Wir wohnten damals in Hirschstätten im 22. Wiener Bezirk und wollten einen Ausflug in den Süden machen. Als wir über die Praterbrücke fuhren, stellten wir fest, dass das Bild stromaufwärts sich anders darstellte als gewohnt ...

Brückenkopf der abgerissenen Reichsbrücke am Donauufer

Dann die blitzschnelle Erkenntnis: Die Reichsbrücke fehlt. Es gab keine Brücke mehr, zumindest an dem Punkt nicht, wo wir sie suchten ...

Teil der eingestürzten Reichsbrücke, der schräg aus dem Wasser der Donau ragt

Da ich auf den Verkehr Acht geben musste, konnte ich momentan nichts Genaueres feststellen. Aber kurz danach - zufälligerweise war es gerade 8 Uhr morgens - hörten wir es auch in den Nachrichten, dass die Reichsbrücke eingestürzt sei. Bis dahin war es ganz unvorstellbar, dass diese Brücke jemals einstürzen könnte ...

Ansicht beider Donauufer mit dazwischen liegenden Resten der Reichsbrücke und zahlreichen Schaulustigen auf dem rechten Ufer

Einige Tage später besah ich mir den Ort des Geschehens vom Donauufer aus - wie viele andere Wiener auch - und machte einige Fotos davon.

eine längere Reihe von roten Straßenbahnwaggons auf einer neu erbauten Behelfsbrücke

Anfang September 1976 wurde die rasch errichtete Behelfsbrücke bereits einer Belastungsprobe für die darüber führende Straßenbahn unterzogen.

Informationen zum Artikel:

Der Tag, an dem die Reichsbrücke einstürzte

Verfasst von Helmut Krcal

Auf MSG publiziert im November 2009

In: Lebensgeschichtliche Fotorevue

Der Beitrag wurde folgenden Regionen und Zeiträumen zugewiesen:
  • Ort: Wien, 2. Bezirk / Wien, 22. Bezirk, Reichsbrücke
  • Zeit: August 1976

Anmerkungen

Die Bilder vom Einsturz der Reichsbrücke befinden sich auf meinem Picasa Album und sind alle im August 1976 entstanden. Ich wurde schon gebeten, diese Bilder für einen Beitrag über die Reichsbrücke in Wikipedia zur Verfügung zu stellen. Da es anscheinbar wenig öffentliche Bilder von dem Ereignis gibt, dachte ich, das wäre auch für das Erinnerungsalbum von  "MenschenSchreibenGeschichte" interessant.

Copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt.

Seine Veröffentlichung erfolgt unter einer Creative-Commons-Lizenz.