Sie sind hier:
  1. Startseite >
  2. Lesen > 82 Bücher
    • „Aus dem geheimen Hebammen-Tagebuch“: Aus dem Buch

Autor/in: Käthe Perner

Herausgeber/in: Käthe Perner
Titel: Aus dem geheimen Hebammen-Tagebuch
Untertitel: und Kindheitserinnerungen rund ums Gruber-Häusl
Verlag: Eigenverlag Perner, Mariapfarr 2009
Preis: EUR 15,00

Kurzbeschreibung

Es war keine leichte Aufgabe, die Fragmente in schwer leserlicher Kurrentschrift zu entziffern, die meine Mutter, Katharina Gruber, geb. Santer, Sprengelhebamme in Mariapfarr, in einem Büchel hinterlassen hat, das außerdem durch einen Wasserschaden gelitten hat. Oft sind es nur Stichworte, für sie selbst geschriebene Anhaltspunkte. In der NS-Zeit war sie mit Äußerungen und Namen vorsichtig, "um nicht mit dem Ohrwaschl ins Radl z' kemma" ...

Aus dem Inhalt:

Lebenslauf der Katharina Gruber

Aus meinem geheimen Hebammen-Tagebuch (Katharina Gruber)

(Aufzeichnungen aus der Hebammenpraxis zwischen 1933 und 1944 mit Nachträgen aus Anlass der Pensionierung (1962) und des 80. Geburtstags der Autorin (1980)

Lungauer Dialektausdrücke im Zusammenhang mit dem Hebammenberuf

Aus dem Hebammenkräuterbuch

Kindheitserinnerungen rund ums Gruber·Häusl (Käthe Perner)

Erstkommunion
Die Muttertagstorte
Der Maibaum
Aufklärung
Christkind in Salben und Watte
Das Rückzug-Christkindl
Kriegsangst, Bomben über Mariapfarr
Polen, Asylanten oder Lebkuchen·Russ

Bestelladresse:

Käther Perner
Pirka 29, 5571 Mariapfarr
Tel. 06473/8679